Presse

presse

Was über uns in der Presse geschrieben wird:

Pressemeldung


1.6.2017 // funkenzeit

 

auf dieser erde wächst was holsteiner erdenmanufaktur

Auf dieser Erde wächst was.

Zumeist betrachten wir Erde als gegeben und denken nicht weiter über sie nach. Christoph, Knud und Vincent wissen, dass es unterschiedliche Qualitäten von Erde gibt und mit optimierter Wertschöpfung auch mehr Wertschätzung für Erden kommen kann. Als Holsteiner Erdenmanufaktur stärken die drei den Bezug zum Boden in der Region.

„Mit jedem Schritt dabei, mehr zu lernen – und bei jedem Zyklus etwas besser machen.“

Erdenwissen ist nicht Standardwissen. Auch Christoph, Knud und Vincent sind nicht als Erden-Experten in ihr Projekt gestartet. Die Idee zum Jungunternehmertum rund um Kompost-Erden kommt von Christophs Vater.   Weiter lesen >>

Pressemeldung


2.6.2017 // Kieler Nachrichten

 

Wertvoller Kompost aus Bioabfällen

Es ist ruhig an diesem Nachmittag in der Alten Mu, wo sich Christoph Hohenschurz-Schmidt in der Thinkfarm ein Büro mit mehreren Kreativen teilt und am Schreibtisch über Excel-Tabellen brütet. Gemeinsam mit Knud Keller (25) hat er im vergangenen April die Holsteiner Erdenmanufaktur gegründet.

Nur eine kleine Schale voller Erde verrät, dass der 25-Jährige den Großteil seiner Zeit nicht hier verbringt, sondern sich beim Kompostieren auch die Hände schmutzig macht.  „Wir wollen den Kompost, den es sowieso in der Region gibt, möglichst gut nutzen“, sagt Hohenschurz-Schmidt. „Und das klimaneutral und nachhaltig tun.“ Aus Grünabfällen produzieren er und sein Kompagnon auf einer Fläche der Recyclinganlage Fockbek hochwertigen Humus, Rasen- und Gartenerde.

Weiter lesen >>